Nächste Termine:

26. Juni: Die Lesebühne im Güneş-Theater

Tickets

1. Juli: Die Lesebühne in Kronberg

Info

Die Lesebühne auf Facebook:




News



• Die Lesebühne beim "Go West"-Festival im Güneş-Theater
Im Gallus liegt es: das Güneş-Theater. Dort veranstaltet es das GO WEST open air Festival, das sich dieses Jahr die Frage stellt: Welche Gedanken und Gefühle bewegen unsere Stadt? Die Lesebühne hat darauf eine ganz eindeutige Antwort: "Aja gut, des kommt drauf an.". Da hat das Güneş-Theater gesagt, dass müssten wir mal genauer erklären und hat uns gleich für eine abendfüllende Veranstaltung gebucht. Man kann schön draußen sitzen und unserem kleinen "Best of letztes halbes Jahr" zuhören. Als Gast haben wir uns unseren alten Freund Axel "GAX" Gundlach eingeladen, der auch keine Antwort hat, aber die Frage bewundert. Wird schön.
Sonntag, 26. Juni 2022
Güneş Theater
Teves-Gelände
Rebstöcker Str. 49d
Frankfurt am Main-Gallus
Tickets


• Die Lesebühne in Kronberg
Wir wagen uns auch da hin, wo es nicht wehtut: In den Taunus. Wir tragen Kultur, Komik und einen leichten Geruch nach Bier und Hanf in die Gegend, in die sich die Leute zurückziehen, wenn sie es in Frankfurt geschafft haben und nun ihre Ruhe haben wollen. Aber so leicht entkommt ihr uns nicht! Drei laute Typen aus Bornheim haben Neun-Euro-Tickets gekauft und haben sich schon mal einen Kanister Äbbelwoi an eine Packstation in Kronberg liefern lassen. Texte, Instrumente und Lieder bringen sie auch mit. Look thither:
Freitag, 1. Juli 2022
Dingeldein-Scheune
Friedrich-Ebert-Straße 5
Kronberg
Eintritt ist frei! Der Hut geht rum. Info

• Der Elfer ist gerettet!
Good news, everyone! Der Elfer hat tatsächlich neue Räume gefunden und das ganz in der Nähe. Er wird in Zukunft in der Kleinen Rittergasse zu Hause sein, was uns sehr freut. Da muss noch einiges erledigt werden, streichen, renovieren, "Welthits auf Hessisch"-Aufkleber auf die Klospiegel applizieren, ezeddera. Wenn ihr unserer Heimstatt helfen und damit explizit nichtballermanneske Kultur in Alt-Sachsenhausen unterstützen wollt, dann spendet doch einen Betrag eurer Wahl über betterplace.me an den Elfer. Er freut sich und kann es gut gebrauchen.
Ab nächstem Jahr werden wir dann auch wieder unsere regelmäßen Termine dort abhalten. Freude!



• YouTube-Kanal in Pause
Weil wir endlich wieder auftreten können, haben wir uns entschlossen, unsere digitale "Lesebühne to go" erst mal in die Pause zu schicken. Live ist doch eh viel schöner als am digitalen Endgerät. Auf unserem YouTube-Kanal findet ihr aber noch alles unsere Videos aus der langen auftrittslosen Zeit, und sie haben nichts an Verve, Chuzpe und La vache qui rit verloren. High-Class-Schlonz aus dem oberen Bullshitregal!
Was bisher geschah:
15. Oktober: Shakespeare, die schweigsame Frau und die Tragödie der Meinungen.
15. November: Der wütende Englischlehrer, "Danke, Alkohol!" und die Nachbarin, die ihren Job sehr vermisst.
15. Dezember: Call me!, Öffentlicher Dienst und die Mathehausaufgabe in der Patchworkfamilie
15. Januar: Erklärte Sprichwörter, der viel zu stille Nachbar und ein Lied für den wütenden Facebookler
15. Februar: Wo die Ideen herkommen, was ich dir gesagt hätte und was die Nachbarn im Fernsehen sehen
15. März: Nix machen, das Ende des Patriarchats und der Hass auf IT
15. April: Nichts trinken, das Lied für den Professor und ein schlimmer Tag
15. Mai: Allein in Brandenburg, Nicht mein Problem und Dein Kinn
23. Juni (ja, war bissi später): Richtig hassen, wissen, was man will, und chinesische Lehnwörter
16. Februar: Der Stammlokal Blues, der Mittagsschlaf und kein Lied



Wer die sind


Elis C. Bihn

Rheinhesse, Liederschreiber, Gitarrengott. Meister der absurden Komik, Vater der Nonsensreihen "Wandern mit Ulf" und "Dr. Doktor".

 


Tilman Birr

Schreibt Bücher und Lieder, spielt Soloprogramme und erhält Kabarettpreise mit bekloppten Namen. Er fährt viel Zug, denn er wohnt in Berlin.

   


Severin Groebner

Wienimport, Kabarettist, Kolumnist der "Wiener Zeitung". Von allen Mitgliedern spricht er das schönste "Ł" ("Auf dem L konnst Urlaub machen").

 



Newsletter


Hier kannst du dich für unseren Newsletter anmelden oder ihn abbestellen. Der Newsletter kommt einmal im Monat und weist auf Veranstaltungen der Lesebühne Ihres Vertrauens hin. Deine Emailadresse wird ausschließlich zu diesem Zweck genutzt, wir geben keine Daten weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Deine E-Mail-Adresse:  

Du willst dich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

Mit der Anmeldung akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung

Powered by  SuperMailer




Impressionen

Fotos in hoher Auflösung gibt es in unserem aufwendig gestalteten Pressebereich.



Kontakt

für Auftritts- und Buchungsanfragen:
info (ätt) dielesebuehne.de



Impressum

Datenschutzerklärung



Credits

Fotos Titel, Severin Groebner, Elis C. Bihn:
M. Wehnemann

Foto Tilman Birr:
Marvin Ruppert

Fotos Impressionen:
Tilman Birr, M. Wehnemann